Avantgardeöfen von Tonwerk
Wir wählen das Wort "Avantgarde" sehr bewusst.
Die inzwischen 140 Jahre alte Manufaktur für Feuerfestprodukte Tonwerk im schweizerischen Lausen hat sich ab 1990 als erster Hersteller an den mobilen Speicherofen herangetraut. Während die Ofenwelt fast nur noch schnelllebige Stahlöfen mit Konvektionswärme anzubieten hatte, entwickelte man bei Tonwerk mit dem Modell "Topolino" den ersten modernen, erfolgreichen transportablen Miniatur- Grundofen. Damit löste man den guten, alten Schweizer Kachelofen ab, der nach ca. 100 Jahren nun nicht mehr als modernes Heizgerät zur Verfügung stand. Den ersten neuzeitlichen Keramik-Speicherofen, der die Attribute des traditionellen Schweizer Kachelofens im modernen Design vorweisen konnte:
transportabel, hohe Energieeffizienz mit nachhaltiger Strahlungswärme.
Gute Gründe die zeitlosen Ofenmodelle der Fa. Tonwerk in unserem Haus anzubieten.