Nunna Uuni Specksteinöfen
Nunna Uuni ist der kleinere von den beiden finnischen Specksteinofenherstellern.
Hier hat man von Anfang an die Qualität und Beschaffenheit (Homogenität des Steinmaterials) für die diversen Einsatzbereiche innerhalb des Ofens berücksichtigt. Bereits unmittelbar nach der Gewinnung der großen im Tagebau abgetragenen Steinquader werden diese nach Qualität und Texturverlauf sortiert und aufgeschnitten. Die in der Brennkammer verarbeiteten Steine werden mit liegender Textur eingesetzt, sodass selbst im Falle von eventuell auftretenden Haarrissen keinerlei Beeinträchtigung der Stabilität vorliegt. Auch ist dadurch der Wärmedurchlass höher. Die äußeren nicht feuerführenden Steinschichten werden stattdessen mit stehender Textur verarbeitet, sodass sie die Wärme speichern können.